Fortbildungen und Seminare zu Psychologie Psychotherapie und Yoga 

Termine workshop yoga Berlin

YMA- Yoga, Meditation und bewusstes Atmen in der Psychotherapie

Fortbildungen für PsychotherapeutInnen aller Fachrichtungen


 3 Module 

   ____________________________________________________________________________

Type.1_edited.jpg

Yoga, Meditation,bewusstes Atmen ermöglichen Menschen, den Zugang zu sich selbst (wieder) zu finden und sich zu spüren. Sie helfen, das Stresserleben zu regulieren, sorgen für tiefgreifende Entspannung und können Selbstheilungskräfte aktivieren.

Durch regelmäßiges Praktizieren kann die unterbrochene Verbindung zur Umwelt wieder hergestellt werden - Menschen erleben sich wieder als Teil der Gemeinschaft.

Übende PatientInnen werden körperlich gesünder, beweglicher und
damit wieder handlungsfähig.

Als Therapeutin und Therapeut helfen ihnen Yoga, Meditation und bewusstes Atmen, ihre Gesundheit zu schützen und zu verbessern.

„In meiner therapeutischen Arbeit wende ich immer angepasste Yogaübungen, Meditation und Atemanleitungen an. Aufgrund meiner durchweg positiven Erfahrungen möchte ich Sie ermutigen und befähigen, diese kraftvollen Techniken in Ihre Arbeit mit einzuschließen und den wirksamen Effekt auf Ihre PatientInnen zu erleben.“

Judith